Zukunfts-Campus und Siemens­bahn: Abendgespräch am 13. Juni 2019

Aufbruchsstimmung in der Spandauer Siemensstadt: Die Siemens AG will hier eine Smart City, einen „Zukunfts-Campus“ aufbauen. Dafür soll auch die Siemens-S-Bahn reaktiviert werden. Wie weit sind die Planungen und wie können sich BürgerInnen einbringen? Der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz lädt darum alle Interessierten zu einem Abendgespräch mit hochkarätigen Experten ein.

Daniel Buchholz: „Ich freue mich sehr, dass sich die Siemens AG dafür entschieden hat, in die Zukunft ihres Traditionsstandortes zu investieren und ein nachhaltiges, offenes Stadtquartier mit vielen Nutzungen wie Forschen, Arbeiten und Wohnen zu gestalten.

Siemens AGWichtig ist vielen Anwohnerinnen und Anwohnern aus der Siemensstadt und Haselhorst, dass ihre Interessen in die Planungen einbezogen werden und nicht an der Nachbarschaft vorbeigeplant wird. Besonders Befürchtungen vor steigenden Mieten und Verdrängung sowie die Verkehrsanbindung müssen frühzeitig bedacht und diskutiert werden. Gerade bei einem sog. Zukunfts-Campus.

Es freut mich deshalb, die zuständige Projektleiterin von Siemens Dr. Karina Rigby, den Pressesprecher der Siemens AG Yashar Azad und Dr. Jochen Lang als Vertreter der Senatskanzlei zu einem Abendgespräch in meinen Bürgerbüro in der Nonnendammallee 80 begrüßen zu dürfen. Hier wird im direkten Austausch über den aktuellen Stand der Planungen und den Wiederaufbau der Siemens-S-Bahn informiert.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger lade ich herzlich ein, sich am Donnerstag 13.06.2019 ab 19.00 Uhr über die Planungen von Siemens und des Landes Berlin zu informieren und an der Diskussion zu beteiligen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.“

Abendgespräch Siemensstadt 2.0
Bürgerbüro Daniel Buchholz MdA
Nonnendammallee 80, 13629 Berlin
(direkt U7-Bahnhof Rohrdamm)
Donnerstag 13. Juni 2019, 19.00 Uhr

Die erste Informations-Veranstaltung für BürgerInnen fand im Januar 2019 statt. Sie finden hier einen Bericht:

Smart in die Zukunft: Siemens Innovations-Campus