Buchholz singt live Sinatra & Elvis: Konzert am 23. Juli 2022, Eintritt frei

Als Abgeordneter war Daniel Buchholz 20 Jahre aktiv für Spandau und Berlin, gesungen hat er nur nebenbei. Jetzt kann er sich endlich intensiv seinem Hobby widmen und gibt ein Live-Konzert in der historischen Spandauer Altstadt. Beim traditionellen Hoffest in der Breite Str. 35 können sich alle Musikfans auf die größten Hits von Sinatra, Elvis & Friends freuen. Der Eintritt am Samstag 23. Juli 2022 von 17-19 Uhr ist frei.

In diesem Jahr ist es endlich wieder so weit. Im malerischen Hof bei „Spandau-heute“ und dem Eiscafé „Millefiori“ wird drei Tage in der historischen Spandauer Altstadt gefeiert. Mit einem Programm quer durch alle Musikrichtungen von Rock, Oldies und Pop bis Skiffle und Blues stehen die angesagten Bands der Spandauer Musikszene in den Startlöchern und freuen sich, im Hof zu Gast zu sein.

Alte und neue Gesichter gibt es an den Veranstaltungstagen zu hören, wenn mehr als zehn Bands für ein Non-Stop-Programm beim 12. Hoffest sorgen. Das Opening findet in diesem Jahr bereits am Freitagabend 22. Juli 2022 statt, die letzte Band hat am Sonntagabend ihren Auftritt.

Vom Abgeordneten zum Sänger

Erstmals beim Hoffest dabei ist der langjährige Abgeordnete Daniel Buchholz. Von 2001 bis 2021 war er als Parlamentarier aktiv und hat als Experte für Stadtentwicklung, Umwelt, Klimaschutz einiges voran gebracht. Auf seine Initiative hin konnte Berlin z.B. erfolgreich die Spielhallen-Flut zurückdrängen. Seinen Spandauer Wahlkreis hatte er viermal in Folge direkt gewonnen.

Gelegentlich ist er auch früher schon auf Bühnen und bei Sommerfesten als Sänger aufgetreten. Jetzt hat er endlich mehr Zeit und gibt am Samstag 23. Juli 2022 von 17-19 Uhr ein Live-Konzert beim Hoffest in der Spandauer Altstadt. Der Eintritt beim Konzert in der Breite Str. 35, 13597 Berlin (direkt U7-Bhf Altstadt Spandau) ist frei.

Daniel Buchholz: „Nach 20 Jahren als Abgeordneter ist Schluss mit dem Gequatsche, jetzt wird gesungen! Ich freue mich sehr, in der malerischen Spandauer Altstadt mit einem kostenlosen Konzert noch einmal ‚Danke‘ sagen zu können. Die größten Hits von Sinatra, Elvis & Friends begeistern nicht nur mich, sondern hoffentlich auch die Besucher:innen des Hoffests. Von groovigem Swing über romantische Balladen bis zu tanzbarem Rock’n’Roll geht die musikalische Reise. Mit ‚Strangers in the night‘, ‚Blue suede shoes‘ oder ‚Quando quando‘ lade ich zum Träumen und Tanzen ein. Ich freue mich auf ein Wiedersehen!“

Hoffest läuft 3 Tage

Das Opening findet in diesem Jahr bereits am Freitagabend 22. Juli 2022 statt, das Hoffest beginnt mit zwei Premieren. Amp.Kills und die Stewarts läuten das Wochenende mit Guter-Laune-Musik ein und wir zählen bereits am Freitag auf viele Fans, die im Hof zu Gast sind.

Schon traditionell ist der Start am Samstag 23. Juli 2022 mit der Anno Rock Band und wir können gleich zu Beginn bei der fantastischen Musik aus der goldenen Zeit des Rock’n Roll mit bester Partystimmung rechnen. Im Anschluss begrüßen wir zwei Bands, die mit diesem Gig ihren Einstand beim Hoffest geben und schon jetzt gespannt sind, wie es sich in der Breite Straße 35 feiert. Reboot, mit weiblicher Besetzung am Bass, hat feinsten Rock im Gepäck und sich auf die 1980er Jahre spezialisiert. Blues Deluxe bringt die Klassiker der Chicago Blues auf die Bühne. „Da bläst eine erdige Harmonika zur bluesblau tönenden Gitarre…“ heißt es auf der Homepage von Blues Deluxe. Wir dürfen gespannt sein!

Zum ersten Mal dabei ist auch Daniel Buchholz, der am Samstag von 17-19 Uhr live die größten Hits von Sinatra, Elvis & Friends singen wird. Von groovigem Swing über Balladen bis zu tanzbarem Rock’n’Roll wird er musikalisch eine große Abwechslung bieten. Steamboat legt zu abendlicher Stunde am Samstag im Hof an und lässt mit ihren Songs den Beat wiederaufleben. Die vier Musiker verfügen über einen Mix wie kaum eine andere Band.

Mehr als 10 Live-Bands

„Geskiffelt“ wird am Sonntagmorgen 24. Juli 2022, wenn die sechs Musiker von Skiffle Sixpack die Hoffestbühne betreten. Traditionelle Skiffle-Musik aber auch ein modernes Repertoire auf den typischen Instrumenten wird erklingen. Andi and friends waren vom letzten Hoffest so begeistert, dass sie sofort wieder dabei sein wollten. Mit bekannten Songs laden Andi und seine Freunde zum Feiern im Hof ein. Danach werden wir über die ganze Welt rocken, denn die Muckefuck Band, die seit vielen Jahren vom Status Quo Virus infiziert ist, hat die weltbekannten Songs ihrer Vorbilder dabei. Klassiker wie Again and again oder Roll over Beethoven sind im Hof zu hören. Wie in den vergangenen Jahren ist die Zeit um 17:00 Uhr für Rock 59 reserviert. Party, Mitsingen, Tanzen und Feiern sind angesagt, wenn sich der Hof in eine Partymeile verwandelt.

Daran anknüpfend beendet die bekannte Band Rocking Ants das Hoffest. „Best of Rock since 1966“, also seit mehreren Jahrzehnten, begeistert sie das Publikum mit Rock`n Roll, Beat und Soul. Moderiert wird das zweitätige Hoffest von den Bernds. Am Samstag legt Bernd Newman auf und am Sonntag begleitet Berny Burns von der Muckefuck Band das Programm. Für die technische Leitung sorgen Jan (Muckefuck Band) und Reiner (Steamboat).

Das ganze Programm

Freitag, 22. Juli 2022

17.00 – 19.00 Uhr Amlp.Kills
19.00 – 21.00 Uhr Stewarts

Samstag, 23. Juli 2022

11.00 – 13.00 Uhr Anno Rock
13.00 – 15.00 Uhr Reboot
15.00 – 17.00 Uhr Blues Deluxe
17.00 – 19.00 Uhr Daniel Buchholz live: Sinatra, Elvis & Friends
19.00 – 21.00 Uhr Steamboat

Sonntag, 24. Juli 2022

11.00 – 13.00 Uhr Skiffle Sixpack
13.00 – 15.00 Uhr Andi and Friends
15.00 – 17.00 Uhr Muckefuck Band
17.00 – 19.00 Uhr Rock 59
19.00 – 21.00 Uhr Rocking Ants