Wasserwerk Spandau erwandern am 23. September 2019

In Zeiten des Klimawandels und zunehmender Dürre können wir uns in Berlin glücklich schätzen: Trinkwasser in bester Qualität und in ausreichender Menge ist hier jederzeit verfügbar. Für Spandau übernimmt das Wasserwerk in der Pionierstraße die wichtige Versorgungsaufgabe. Für alle interessierten Bürger*innen hat der Spandauer SPD-Abgeordnete und Umweltexperte Daniel Buchholz zusammen mit den Berliner Wasserbetrieben eine Führung durch das Wasserwerk im Spandauer Forst am 23.09.2019 organisiert.

Daniel Buchholz: „Was für uns in Deutschland eine Selbstverständlichkeit ist, ist für zwei Milliarden Menschen auf der Welt ein unvorstellbarer Luxus: der sichere Zugang zu sauberem Trinkwasser. Laut UN-Weltwasserbericht müssen mehr als 800 Millionen Menschen mindestens eine halbe Stunde täglich für die Wasserbeschaffung aufwenden oder haben gar keinen Zugang.

weiterlesen